Idee
Der RTV 1879 Basel wurde am 28. 4. 1879 gegründet.

Die Netzwerk-Plattform besteht aus Unternehmen und Persönlichkeiten aus Wirtschaft, Gesellschaft, Sport und Politik. Mit einem Jahresbeitrag von CHF 1‘879 können die Mitglieder die Vorteile dieser Netzwerk-Plattform in einer spannenden Kombination aus Sport, Wirtschaft und Gesellschaft nutzen.

Ziele
Membership 1879 ermöglicht und unterstützt nachhaltig die Handballentwicklung des RTV auf höchster Nachwuchs- und Aktivstufe.
Dabei soll gleichzeitig der Netzwerkgedanke gepflegt und eine Plattform auch für wirtschaftliche Interessen zur Verfügung gestellt werden.

Nächste Spiele

Die nächsten RTV-Spiele (NLA)

ALLE HEIMSPIELE LIVE AUF RegioTVplus (diverse Kabelnetze in der ganzen Nordwestschweiz sowie auf SwisscomTV Kanal 162)
sowie sämtliche Spiele (Heim- und Auswärtspartien) live auf www.handballtv.ch


Sa 16.11., RTV - HC Kriens-Luzern, 18:00 Uhr, Rankhofhalle Basel

Sa 23.11., RTV - TV Endingen, 19:00 Uhr, Birsfelden Sporthalle

Sa 30.11., GC Amicitia Zürich - RTV, 18:00 Uhr, Saalsporthalle Zürich

Sa 7.12., RTV - Kadetten Schaffhausen, 20:15 Uhr, Rankhofhalle Basel

Mi 11.12., Pfadi Winterthur - RTV, 19:30 Uhr, AXA-Arena Winterthur

Sa 14.12, RTV - BSV, 19:00 Uhr, Rankhofhalle Basel

Sa 21.12., Wacker Thun - RTV, 17:00 Uhr, Lachenhalle Thun

Testspiele
Mi 12.6. Gegen TV Pratteln NS (1. Liga) 42:26 (23:11)
Sa 22.6., Gegen TV Solothurn (NLB) 28:24 (15:12)
Fr 2.8., SG Bietigheim (D/2. Bundesliga) - RTV, in March (D), 28:14 (15:9)
Sa 10.8., RTV - Rhein-Neckar Löwen 17:36 (9:20)
So 11.8., RTV - TSV St. Otmar St. Gallen 18:30 (11:11)
Sa 17.8., TV Willstätt (D/3. Bundesliga) - RTV 27:28 (10:13)
Do 22.8., Rixheim (F/3. Division) - RTV 30:26 (13:13)